top of page

Purnaprana

Prozesorientierte Komplementäre Medizin

Die Purnaprana Praxis besteht seit April 2022.

Fokus der Komplementären Medizin

Die Komplementäre Medizin Basiert darauf, den Mensch als Individuelles Wesen wahr zu nehmen.  Achtsam und wird in einem geschützten Rahmen, ein Zeitraum für Klienten/innen reserviert. Handlungskompetenzen werden Intuitiv integriert . Der Fokus einer Prozessorientierten Therapie fordert eine stetige Reflektion.

Um Symptome und Schmerzen Nachhaltig auf zu lösen, ist es Wichtig dessen Ursache zu ergründen.

Der physische Körper, der Geist ( Mind / Verstand ) und die Seele sind miteinander verbunden. Daher ist es notwendig in einem Ganzheitlichen Ansatz alle drei Achsen zu berücksichtigen.

Statik - Energetik - Psychosomatik

Eine Entzündung, Nackenschmerzen oder ein zu hoher Blutdruck kann sich infolge von stress im System manifestieren. Genaus gut, kann auch eine Fehlstellung eines Wirbels für die gleichen Bescherden verantwortlich sein. Drei  Achsen wirken auf unseren Organismus ein.

( Sagittale -Transversale - Longitudinale )

Die Akupunkturmassage ist eine der wenigen Therapien, die altes Wissen mit neuen Wissenschaftlichen Erkenntnissen vereint

Sie Basiert auf Grundlagen der Physiotherapie, der Psychologie und der TCM Medizin.

Idealerweise werden in einem Behandlungsmodul ( 8 / 9 Sitzungen ) die Sitzungen wöchentlich durchgeführt. 

Die Behandlungen sind von allen Krankenkassen anerkannt. EMR / ASCA

Kontaktieren sie uns ungeniert bei Fragen und Unsicherheiten - Gerne Unterstützen und Beraten wir sie auch am Telefon. Bei notwendigen Abklärungen mit ihrer Kasse, stehen wir ihnen gerne zur Seite.

Wo Konzentration hinfliesst entsteht Bewusstsein, wo Bewusstsein entsteht, entsteht Energie...

Nütze die Therapeutischen Indikationen um dir auf einer neuen Ebene zu Begegnen.

Ausführliche Beschreibung der einzelnen Therapie Segmente 

Energetisch
Unser Körper ist von einem Netzwerk feiner Nadis (  Energiestrassen ) und Meridianen durchzogen. Basis dieser Strassen die Chakras. Durch diese Strukturen fliesst Prana / Energie ( Magnetisch aufladbare Atomen mit positiven Protonen und negativen Neutronen ). Diese positive und negativ geladenen kleinsten Teilchen sollten gleichwertig geladen sein. Bei unserem oft stressigen Alltag haben aber die meisten Menschen eine zu hohe Spannungsdichte. Schlussfolgerung, Gewebe - Muskeln und Bänder, Sehnen, ziehen sich zusammen und entzünden. Unterbrechung des natürlichen Blutkreislaufes. Folgen,Reibung - Entzündungen. Toxinen und Schwermetallen - Rheuma, Gicht, etc.


Nach  dem Befund der Ohren, werden Meridiane zum Spannungsausgleich am Körper gezogen. Dadurch schaffen wir Ideale Flussbedingungen. Das System kann entspannen. Blockierte Gelenke und Wirbel aber auch das Becken lassen sich danach, ganz sanft Manuell wieder richten. Entzündungen und Störfelder werden abgebaut. 

 

Akupunkturpunkte TCM am Körper und am Ohr als gezielte intensive Punktuelle Unterstützung in der Behandlung.

Statisch

Die Sitzbeihöcker, unser Becken hat in der Satik drei Achsen. Mit Hilfe Manueller Griffe                              wird jede dieser Achsen einzeln gerichtet.  Das Becken ist das Fundament des physischen Körpers. Eine gerichtetes Becken ist Grundvoraussetzung für eine Satisch korrekt wachsende Wirbelsäule. Vor allem im Wachstum - bei Kinder - ist es wertvoll, das Becken nach einem Sturz zu kontrollieren. - wenn nötig zu richten.

 Skoliose / Kyphose ( Verkrümmungen der Wirbelsäule ) können dadurch Vorgebeugt

werden. 

In der Praxis sind wir speziell in der erweiterten Wirbelsäulen Behandlung geschult.

 Auch degenerative Prozesse am Körper -  Hallux - Knie - Hüft - Verwachsungen des Knorpelgewebes, werden auf eine Beckenschieflage zurückgeführt.

 LWS ( Lendenwirbel ) schmerzen lassen sich durch Beckenkorrektur beheben.

Psychosomatisch

Hormon und Psychotroper TCM - Punkte in der Auriculumtherapie ( Ohrakupunktur ). Werden auch nachhaltig mit Nelkensamenpflaster behandelt. Ernährungslehre nach den 5 Elementen, und Yoga unterstützen die Nachhaltigkeit des Therapeutischen Prozesses. Depressionen, Ängste, Trauma Behandlung. Burn - out, und Psychosomatische Themen.

Verschiedenen Möglichkeiten, können eine zusätzliche Hilfe sein um sich von alten Mustern zu lösen.

Und gerade bei Wassereinlagerungen oder Gelenkproblemen währe eine Tägliche kurze Praxis spezieller Übung eine wertvolle Unterstützung um den Genesungsprozess zu fördern. Um die Nachhaltigkeit nach einem Therapiemodul zu gewährleisten, ist es zwingend notwendig, den eigenen Lebensstyl den Therapeutischen Empfehlungen  an zu passen.

wertvollen Aspekt der Therapie Nachhaltigkeit mit ein zu beziehen.

Je nach Therapie Thema, ist es unumgänglich sich auch Intensiv mit seinem Alltag auseinander zu setzen. 

- Ernährung

- Bewegung /Entspannung 

- Umfeld - Lebenssituation -  ( Stress, Emotionen, Überforderung, etc....)

- Um die Dynamik und Positiven Aspekte der Behandlungen, dann auch optimal im Leben zu Integrieren.

 

Rufen sie uns am besten an. Das erste Beratungsgespräch ist unverbindlich und mit keinen Kosten verbunden.

 

Purnaprana Praxis für Prozess Orientierte Komplementäre Medizin. Kirchbergstrasse 133 in 3400 Burgdorf

Parkplätze vor dem Gebäude vorhanden. Busstation 5 Minuten entfernt. Bahnhof Burgdorf 15 Fussminuten

Bahnhof Buchmatt ( Burgdorf ) 5 Fussminuten.

bottom of page